Unser Meißner Widder Quartett

Seit 01. Juni 2017 wohnen vier Meißner Widder Kaninchen auf dem Lernbauernhof. Die vier stammen von einer Züchterin in der Nähe von Lauterbach und kamen im Alter von acht Wochen zu uns. Meißner Widder gibt es in verschiedenen Farbvarianten: blau, schwarz, graubraun, havanna und gelb. Wir haben Tiere der Varianten schwarz, graubraun und havanna.

 

Die vier Mädels haben sich gut eingewöhnt und haben auch die Tierarztbesuche gut überstanden. Sie sind nun gegen Myxomatose, Kaninchenschnupfen und RHD 1+2 geimpft. Sie haben auch schon das Außengehege erkundet und geholfen, den Hühnerstall vom Unkraut zu befreien.

 

Sie haben ihren lebhaften Charakter bereits unter Beweis gestellt und sich sehr neugierig gezeigt. Die vier sind sehr intelligent und werden von uns mit Futterspielzeug auf Trab gehalten. Über Besuch freuen sie sich sehr, dann haben sie noch mehr Beschäftigung. Eine Gruppe aufgeregter Kinder kann sie nicht aus der Ruhe bringen.

 

Im November 2017 sind Hexe und Feenja die Kleintierschau in Oppenrod vorgestellt und bewertet worden. Dann sind alle Rassemerkmale so ausgepräggt, dass sie beurteilt werden können. Amira und Nariya sind leider krank geworden und konnten nicht mit.

Beide sind mit "gut" bewertete worden und haben sogar einen Preis bekommen.

 

Für Hexe hat sich auch bereits ein geeigneter Zuchpartner gefunden. Im Januar besucht uns ein Rammler und wir können uns dann hoffentlich auf Nachwuchs im März freuen.

Amira

 

Farbe: Havanna

Geboren: Ende März 2017

 

Ich habe 8 Geschwister, Nariya ist einer meiner Schwestern und wohne auch auf dem Lernbauernhof. Ich bin eher schüchtern undbrauche immer etws Zeit mich an neue Menschen zu gewöhnen. Wenn ich aber bei meinen Betreuern auf dem Arm bin, finde ich Kinder ganz in Ordnung.

Nariya

 

Farbe: Havana

Geboren: Ende März 2017

 

Ich bin die Schwester von Amira, wir waren insgesamt 9 Geschwister. Ich bin die Schlauste von uns vieren und hab bei neuen Spielzeugen immer als Erste den Dreh raus. Auch kenne ich immer die Schwachstellen an unserem Gehege und weiß, wie man ausbricht.

Feenja

 

Farbe: Graubraun

Geboren: Anfang April 2017

 

Ich habe noch einen Bruder, der aber nicht mit umgezogen ist.

 

Mein Name ist der einer nordischen Riesin und ich bin auch sehr groß. Mit über 5 kg bin ich die Schwerste von uns vieren. Ich bin auch ziemlich faul, außer wenn es Futter gibt. Fressen ist meine Lieblingsbeschäftigung.

Hexe

 

Farbe: Schwarz

Geboren: Anfang April 2017

 

Ich bin das einzige Mädchen in unserem Wurf gewesen und habe 8 Brüder. In meinem rabenschwarzen Fell sind viele silberne Haare, sodass man denken kann ich bin schon sehr alt.

 

Ich bin ziemlich frech und hab nur Unsinn im Kopf. Bei den Kindern bin ich aber sehr mutig und lass mich gerne streicheln und bürsten.

 


Für uns kann man eine Patenschaft übernehmen!

Hier gibt es alle Informationen.

Partner

Biolution GbR
Biolution GbR
Gemeinde Wettenberg
Gemeinde Wettenberg
NABU Wettenberg e.V.
NABU Wettenberg e.V.

Landschaftspflegegemeinschaft Wettenberg e.V.

Spenden

Mit Ihrer Spende helfen Sie uns den Kindern ein unvergessliches Erlebnis auf dem Hof zu bereiten und auch die laufenden Kosten für die Tiere zu decken.


JEDER EURO ZÄHLT!

 

Spenden Sie jetzt und helfen Sie mit!

https://betterplace.org/p52346

Adresse

Lernbauernhof Belzgass

Kirchstraße 10

35435 Wettenberg

0641-98450938